Archiv Links Impressum DSGVO Kontakt Teilnahme Presse Home

 
  KERAMIKATELIER LINN
kerakmik | zeichnung
 
 
   
  Willkommen in unserem Atelier zur

ATELIER-AUSSTELLUNG A53


Karin Habermann
Keramik




Dorothee Sprothen-Scheidt
Topfparade



Marie-Claude Krausbauer
Malerei

Hansjörg Krehl
Zeichnungen, Malerei, Collagen
 

 
   
 
  Dem Ton die Schwere, dem künstlerischen Arbeitsmaterial die Erdgebundenheit zu nehmen - Karin Habermann , Jahrgang 1955, hat diese Suche nach einem gangbaren Konzept zu einem wesentlichen Aspekt ihrer Arbeit gemacht.

Wie deutlich aus ihren Arbeiten zu sehen ist, gehört Karin Habermann zu der Gruppe von Menschen, die das Material Ton jenseits der alltäglichen Funktionalität einsetzen. Sie zeigt auf, wie aus dem Material Ton nicht nur das klassische Gefäß in einer seiner zahlreichen Formvarianten entstehen kann.

Die Keramikerin arbeitet seit den 70er Jahren mit diesem Material und schaut inzwischen auf ein vielfältiges Werk zurück. Grundsätzlich nutzt sie Ton als ein Material, das die Umsetzung ihrer konzeptionellen Ideen erlaubt und dabei ein historisches Moment in das Werk hineinträgt. Oft finden sich ready-made Formen in ihren Arbeiten, wie Wellpappe oder Lochblech.

Karin Habermann
  VITA
1955 in Krefeld geboren
1976-79 Lehre als Scheibentöpferin
1976-80 Gasthörerin an der FH - Niederrhein, Fachbereich Keramikdesign
seit 1980 eigene Werkstatt im Gartenhaus der Museen Haus Lange/Esters in Krefeld
1985 Gründung einer Keramikgalerie in Krefeld (bis 1987)
1986 Auftragsarbeiten für den Düsseldorfer Bildhauer Kurt Sandweg, u.a. Keramik- Großrelief für die Stadtwerke Duisburg
seit 1988 Zusammenarbeit mit dem Designer Hermann Becker
1989 Keramikmeisterin
2000 Umzug in die Ateliergemeinschaft Weetekamp Krefeld
2002 Gründung des Keramikateliers Linn



AUSSTELLUGEN

1988 Kunst und Antiquitäten, Krefeld
1989 Galerie Marsee, Nijmegen/ NL
1990 Einrichtungshaus Teerstegen, Moers; Galerie Minerva, Moers
1991 Kunst und Antiquitäten, Duisburg
1992 Galerie L'Unico, Krefeld
1993 Galerie Casa Blanca, Duisburg; Galerie Wohnart, Ulm
1994 SMI, Bern / CH; Neues Wohnen, Biel / CH; Atelier-Ausstellung im Gartenhaus, Krefeld; Herbstmesse Ambiente, Frankfurt
1995 Galerie Hanssen, Krefeld; Atelier-Ausstellung im Gartenhaus, Krefeld
1996 Delicadeaux, Düsseldorf; Atelier-Ausstellung im Gartenhaus, Krefeld
1997 Galerie L' Unico, Krefeld
1998 Delicadeaux, Düsseldorf; Atelier-Ausstellung im Gartenhaus, Krefeld; Neues Wohnen, Biel / CH; Greiffenhorstschlösschen, Krefeld; Galerie Grosshauer, München
1999 Galerie Hanssen, Krefeld; Atelier-Ausstellung im Gartenhaus, Krefeld
2000 Stute Weine und Sekt, Duisburg; Atelier-Ausstellung Weetekamp, Krefeld

 
         
 

Gönnen Sie sich die Katalogseite 2008 von Karin Habermann und den kompletten neuen Jubiläums Katalog 2020 sowie den aktuellen Pressebericht über Karin Habermann u./o. Dorothee Sprothen-Scheidt der Rheinischen Post Krefeld zum Download als PDF!
 
KONTAKT zur Künstlerin:

Karin Habermann
Dorothee Sprothen-Scheidt

PRIVAT:
Kirchweg 46
D-47447 Moers
Tel. 02841-32068
Fax 02841-33668


ATELIER:
Rheinbabenstr. 183 (#)
D-47809 Krefeld
Tel. 02841-32068


keramik-art-habermann.de

 
         
  EINLADUNG zum A-GANG als PDF
(Bild anklicken!)
 
    KERAMIKATELIER LINN
Ausstellerliste
Lageplan
 
1. Mauga
2. Atelier Lauer
3. Jaris Atelier
4. Keramikatelier
5. Liesefeld
6. Feuerfest
7. Kunstblaetter
8. Die Luisen
9. Fabrik Heeder
 
 



 
 
 
 
Atelier-Ausstellung | TOP | Home | Lageplan | Aussteller | Kontakt | Presse | Archiv | Links | Impressum